Wohngebäude- versicherung

PrivatSchutz

Wohngebäudeversicherung

Mit Ihrem Haus haben Sie sich eine solide Sicherheit für die Zukunft geschaffen. Damit Sie sich lange daran erfreuen, ist es wichtig, Ihre vier Wände gegen mögliche finanzielle Risiken abzusichern. Ob Ein- Zwei- oder Dreifamilienhaus, Wochenend- oder Ferienhaus – Zurich bietet Ihnen maßgeschneiderten Versicherungsschutz in unbegrenzter Höhe.
  • Brand, Blitzschlag, Explosion
  • Leitungswasser
  • Sturm und Hagel
  • Weitere Elementargefahren wie z. B. Überschwemmung, Erdbeben oder Lawinen
  • Versicherungsschutz in unbegrenzter Höhe
  • Auswahl zwischen Top-Schutz und Basis Schutz

Abhängig vom gewählten Deckungskonzept:

  • Versicherungsschutz für Ein-, Zwei und Dreifamilienhäuser, Garage und Carport in unbegrenzter Höhe
  • Ersatz von Schäden durch Feuer, Überspannung, Leitungswasser, Sturm und Hagel
  • Weitere Elementargefahren: Überschwemmung, Erdbeben, Erdsenkung, Erdrutsch, Lawinen, Vulkanausbruch, Rückstau
  • Aufräumungs- und Abbruchkosten, Bewegungs- und Schutzkosten in unbegrenzter Höhe
  • Erstattung notwendiger Mehrkosten für vorzeitige Rückkehr aus Urlaub ab einem versicherten Schaden von 5.000 EUR
  • Ableitungsrohre außerhalb des Gebäudes
  • Privat genutzte Garagen und Carports im Umkreis von 500 Metern Luftlinie des Versicherungsgrundstücks in unbegrenzter Höhe
  • Seng-, Rauch- und Rußschäden in unbegrenzter Höhe
  • Entfernungskosten für Schäden durch Graffiti in unbegrenzter Höhe (SB 150 EUR)
  • Beseitigungskosten von Rohrverstopfungen infolge eines Leitungswasserschadens in unbegrenzter Höhe
  • Aufräumungskosten für Entfernen, Abtransport, Entsorgung entwurzelter, umgestürzter oder abgeknickter Bäume
  • Einfacher Diebstahl außen angebrachter Sachen bis 1.000 EUR
  • Überspannungs-, Verpuffungs-, Implosions- Nutzwärme-, Tierbissschäden an elektrischen Anlagen und Leitungen in unbegrenzter Höhe
  • Mehrkosten infolge behördlicher Wiederherstellungsbeschränkungen (auch für Restwerte) in unbegrenzter Höhe
  • Verzicht auf die Anrechnung einer Gefahrerhöhung bei vorübergehendem Unbewohntsein max. 180 Tage
  • Hotelunterbringungskosten einschließlich Unterbringungskosten für Kleintiere 150 EUR pro Tag, max. 150 Tage
  • Mietausfall für vermietete Flächen max. 24 Monate
Wenn Sie einen besonders umfassenden Schutz mit erhöhten Leistungen wünschen, entscheiden Sie sich für den Top-Schutz. Mit dem Basis-Schutz wählen Sie eine solide Grundabsicherung.

Deckungskonzept
  • Die Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen sind nicht abschließend und ersetzen weder eine Beratung noch ein Lesen der Vertragsbestimmungen, sondern dienen lediglich dazu, Ihnen einen ersten Überblick zu verschaffen.
  • Es handelt sich um fiktive Schadenbeispiele, die die Notwendigkeit und Vorteile einer Wohngebäudeversicherung verdeutlichen sollen. Schadenbeispiele beinhalten keine rechtsverbindlichen Deckungszusagen im Schadenfall. Jeder Schadenfall wird vom Versicherer individuell geprüft.
  • Sie wünschen Abweichungen oder Sonderlösungen. Bitte sprechen Sie uns an, wir finden eine Lösung.